Testbericht zum Olympus DS-2400

Nachtrag: Mittlerweile ist das Nachfolgemodell DS-2500 aktuell. Die Unterscheidungsmerkmale bleiben jedoch identisch.

Aufnahme, Rückspulen und Überschreiben ist über einen ergonomischen Wippschalter möglich. Das DS-2400 ist eine optimale Lösung für kleine Büros. Die Diktate können direkt am Rechner der Schreibkraft heruntergeladen oder vom Rechner des Diktanten per E-Mail verschickt werden. Auf die mitgelieferte SD-Karte passen 175 Stunden Diktat. Die Verschriftlichung ist  mit dem Transkriptions-Set AS-2400 oder AS-5000 von Olympus möglich. 

DS-2400
Olympus DS-2400
 

Unterschiede DS-2400 und DS-5000

Auffallend ist der deutlich günstigere Preis gegenüber Diktiergeräten der so genannten "Pro-Line". Wie kommt das zu Stande? Hier die zentralen Unterschiede in Diktiergerät und Software.

1. Bedienkonzept: Schiebeschalter vs. Wippschalter
Das DS-5000 verfügt über einen Schiebeschalter, wie er vielen von der alten Stenorette bekannt ist. Viele Nutzer schwören auf diese Art des Diktierens. Das DS-2400 ist mit einem Wippschalter ausgestattet. Dieses Bedienkonzept ist unserer Meinung nach mindestens genauso ergonomisch. Letztendlich bleibt die Entscheidung über das bessere Bedienkonzept jedoch eine Gewohnheits- und Geschmacksfrage.

2. Ladefunktion: im Gerät oder außerhalb
Das DS-2400 kann mit Batterien oder Akkus betrieben werden. Die Akkus können jedoch nicht im Gerät selbst geladen werden, sondern nur in einem externen Ladegerät. Das DS-5000 lädt die Akkus entweder automatisch in der Dockingstation oder über den USB-Anschluss.

3. Lieferumfang: mit oder ohne Dockingstation
Die Dockingstation zum einfachen Anschließen an den Rechner ist beim DS-5000 im Lieferumfang enthalten. Das DS-2400 wird standardmäßig per USB-Kabel angeschlossen, eine Dockingstation ist optional für 99 Euro netto erhältlich. Somit reduziert dies die Preisdifferenz im direkten Vergleich.

4. Arbeitsablauf: vollautomatisch bis "halbautomatisch"
Die mit dem Olympus DS-2400 gelieferte Software, der DSS-Player Standard, ermöglicht den automatischen Download der Diktate, sobald das Gerät an den Rechner angeschlossen wird. Die Diktate werden in einem beliebigen (Netzwerk-)Ordner abgelegt. Das Versenden der Diktate per E-Mail ist möglich. Dies erfolgt im Unterschied zum DS-5000 jedoch nicht automatisiert. Im Bereich der Automatisierung und des Diktatmanagement liegen die Stärken des DS-5000. Hier werden (Secure-)FTP, MAPI, POP3, IMAP, Citrix- und Terminal-Server, Prioritäten, und eine zentrale Verwaltung von Hard- und Software unterstützt. Somit ist mit dem DS-5000 eine Abbildung komplexer Arbeitsabläufe möglich. Das DS-2400 profitiert von dieser Technik, indem es sich auf die grundlegenden Diktierfunktionen konzentriert. So bildet es eine gute Lösung für ein geringes bis mittleres Diktataufkommen, bei dem keine hohen Anforderungen an eine Workflow-Abbildung gestellt werden. Die Diktate könne hier lediglich manuell per E-Mail versendet werden oder sie werden auf einem gemeinsam mit der Schreibkraft genutzten Netzwerkordner abgelegt.

Darüber hinaus liefert das DS-5000 viele wichtige Optionen:

Sicherheit: Geräte PIN - verschlüsselte Übertragung - Fingerprint Geräteschutz (5000iD)

Konfigurierbarkeit: Programmierbare Funktionstasten - Anpassbare Schiebeschalterfunktionalität -  Prioritätsstufen - Anpassbare Spulgeschwindigkeit

Langlebigkeit: regelmäßige Software- und Firmwareupdates (z.B. für neue Betriebssysteme)

Nutzer, für die die hier genannten Ausstattungsunterschiede nicht erheblich sind haben mit dem DS-2400 ein funktionales Diktiergerät.

Ausstattungsmerkmale

als PDF-Datei

- Aufnahme im hoch komprimierten DSSPro-Format
- Über 157 Stunden Aufnahmezeit mit der im Lieferumfang enthaltenen 1 GB SD-Karte
- Diktat einfügen/überschreiben, partielles Löschen
- Zwei Aufnahme-Qualitäten: QP/SP
- "Neu"-Taste
- 3 programmierbare Smart Buttons
- Zentrale Navigationsschalter für einfache Dateneingabe und -einstellungen

Lieferumfang

Ledertasche, Batterien, 1GB SD Card, USB-Kabel, DSS Player Software  

Bestes Einsteigermodell
für Menschen die
Diktieren möchten.

Fragen Sie uns!

Tel. 06421 5909790
       Mo - Fr 9-16 Uhr
info@audiotranskription.de

 

 

 

Schnelle Lieferung &
einfache Bezahlung mit:

Logistik, Lieferung
Zahlungsweisen