f4analyse Funktionen

Textbasiertes Auswerten

Importiere Deine Word-Dateien (RTF)

Für Deine Auswertung importierst Du alle Texte in das Programm und fängst an zu lesen und auszuwerten. f4analyse hilft Dir, Dein Material zu strukturieren, Erkenntnisse aufzuschreiben, spannende Passagen zu filtern und mit Deinen Kommentaren übersichtlich für den Ergebnisbericht exportieren.

Mit Zeitmarken kannst Du die passende Audiospur zum Text abhören.

Memos & Kommentare

Schreibe Ideen und Interpretationen auf

Halte in Memos Anmerkungen zu Textpassagen fest oder schreibe Kommentare zu Texten und zu Codes. Memos sind im Text wie in einem SMS-Chatwechsel sichtbar, Kommentare immer in einem Feld unter dem Text oder Code. Dort schreibst Du Case Summaries, Konzepte, Theorieideen, Codedefinitionen oder Interpretationen.

Und: Du kannst Memos codieren, um Deine Gedanken weiter zu sortieren.

Codesystem

Entwickle Codes und codiere Texte & Memos

Codes stellen das Strukturierungssystem für Deine Texte und Memos dar. Egal ob induktiv oder deduktiv entwickelt, das Codesystem ist übersichtlich hierarchisch organisiert. Codes können gut unterscheidbare Farben haben, mit denen die codierten Textstellen dann (ggf. mehrfach und mehrfarbig) unterstrichen sind.

Ein Klick auf den Code zeigt die Zitate - mit der Taste F4 hörst du sie! 

Selektion und Suche

Filtere Zitate aus Texten und Codes

Lasse Dir gezielt Zitate aus ausgewählten Texten und Codes anzeigen. So kannst Du viele Textstellen in differenziertere Untercodes aufgliedern oder Aussagen bestimmter Personen oder Gruppen lesen, verdichten und vergleichen.

Die lexikalische Suche ermöglicht außerdem die schnelle Auflistung und Autocodierung von Fundstellen samt Kontext.

Zusammenfassung

Reflektierende Interpretation, Summary oder Motiv

Die neue Ansicht hilft beim Ausformulieren von Motiven, Interpretationen und Verdichtungen. Memos, Kommentare oder Zitate eines Codes oder Textes werden übersichtlich aufgelistet und können im Kommentarfeld darunter verdichtet werden. 

Unsere Praxisbeispiele zeigen, wie die Funktion mit verschiedenen methodischen Ansätzen genutzt werden kann.

Verteilung

Profilmatrix & Häufigkeitsverteilung

Häufigkeiten der Codierungen je Text werden in der Verteilungsansicht angezeigt. Mit einem Klick werden die jeweils zugeordneten Zitate eingeblendet - ideal für einen raschen Vergleich von Fällen und eine schnelle Navigation durch Deine codierten Daten.

Sowohl die absoluten Häufigkeiten, als auch die tabellarische Liste aller Zitate lassen sich zu Excel (und damit auch SPSS) exportieren.

Vergleichsansicht

Vergleiche Gruppen und Themen

Vergleiche Aussagen aus verschiedenen Texten oder AUssagen zu verschiedenen Themen. So kann man prüfen, was unterschiedliche Gruppen zum gleichen Thema sagen, oder Aussagen kontrastierend gegenüberstellen.

Teamwork & Austausch

Offenes Format für Teamarbeit & anderes

Nutze Deinen Windows-, Mac-, Linux-Rechner oder unterwegs Dein iPad oder Android-Tablet und arbeite an der gleichen Datei überall. Wenn Du mit mehreren zusammenarbeitest, kannst Du das ganze Projekt oder den Codebaum für die Teamarbeit austauschen und zusammenführen. 

Deine Daten werden im offenen XML-Format gespeichert und können leicht zu Word, Excel, MAXQDA und SPSS exportiert werden.

Videotutorial

alle Funktionen in 20 Minuten

Hier zeigen wir den Weg vom Import der Texte über die Erstellung von Memos und Kommentaren, Codierung, Ausdifferenzierung und Zusammenfassung bis hin zum Export für den Ergebnisbericht.

Kostenfreies Webinar

Mittwochs ab 11.00 Uhr

Wir zeigen in 45 Minuten die wichtigsten Schritte einer qualitativen Auswertung.

In der Kleingruppe können auch individuelle Fragen  direkt per Telefon oder Chat gestellt und beantwortet werden. Hier gibt es weitere Infos zu den nächsten Terminen.

Kostenfreie Lehrlizenzen und Lehrmaterial....

Weitere Infos