Transkription

Transkriptionssysteme beim Abtippen und “hm…äh, warum sie äh hilfreich sind.”

Transkription – also das Übertragen einer Audio- oder Videoaufnahme in schriftliche Form – soll dabei helfen, die flüchtige Form eines Gespräches für die spätere Analyse schriftlich festzuhalten. Und zwar möglichst genau. Leider ist unsere Schriftsprache gar nicht darauf ausgelegt, die eben erwähnten phonetischen Feinheiten in ihrer Gänze auszudrücken. In vielen Fällen ist es bei Interviews […]

weiterlesen

Fehler in Transkripten gibt es immer – so vermeidest du sie

Fehler in Transkripten gibt es immer – so vermeidest du sie Ein toller Artikel von Isabella Chiari  begleitet uns schon seit Langem in unseren Workshops. Chiari hat hier gezielt und systematisch gemessen, wie viele und welche Fehler während des Abtippens von Sprache auftauchen. Hierzu ließ sie die Teilnehmenden der Untersuchung 22 kurze Passagen aus Nachrichten […]

weiterlesen

Qualitative Interviews führen – 4 grundlegende Tips

Die Aufnahme von Interviews ist die ultimative Voraussetzung zum Verschriftlichen und anschließendem Analysieren. Dabei ist es egal, ob man per manuell transkribiert oder automatische Spracherkennung nutzt. Hier vier grundlegende Hinweise zu den Themen Aufnahmequalität, Transkriptionsregeln, Datenschutz und Software. Aufnahmequalität sehr kritisch testen Was beim kurzen Reinhören als „gute“ Aufnahmequalität erscheint, kann sich bei genauerem Anhören […]

weiterlesen

Mitschnitt von Telefoninterviews

Unser unten stehender Bericht ist alt und überholt. Wer nach aktuellen Lösungen zur Aufnahme sucht findet hier aktuellere Informationen von Kai Dröge. Und vielleicht unterstützen unsere Programme danach beim Verschriftlichen und Auswerten: f4x automatische Spracherkennung f4transkript Transkriptionssoftware f4analyse Analysesoftware   Stand 25.05.2015 Telefoninterviews können bequem mit Audiorekordern oder dem Computer mitgeschnitten werden. Hier finden Sie […]

weiterlesen

Gruppengespräche aufnehmen und transkribieren

Eine Gruppendiskussion zu transkribieren, ist sehr zeitaufwendig und durchaus nervenaufreibend. Gerade bei der Transkription von Gruppengesprächen bedarf es einer guten Konzentration. Der Geräuschpegel in der Aufnahme ist oft höher und die Gespräche werden meist turbulenter geführt als in einem „beschaulichen“ Zweiergespräch. Zur Verdeutlichung: Für die Transkription eines Gesprächs von zwei Personen kalkulieren wir eine Transkriptionsdauer von […]

weiterlesen

Wie lange dauert die Transkription von Interviews?

Faustregel 1 zu 10 Gehe davon aus, dass du etwa das 5- bis 10-Fache der Interviewdauer als Transkriptionszeit benötigen wirst. Das gilt bei gut aufgenommenen Einzelinterviews, mittleren Tippfähigkeiten, einfachen Regeln für die Verschriftung und einem Korrekturlesen am Ende. Wir haben es gemessen: Unsere empirischen Untersuchungen haben einen Mittelwert von 1 zu 6,3 (SD = 1,5) […]

weiterlesen

Wie kann ich die Transkriptionszeit reduzieren? 7 Tipps für schnelle Transkription

Das Abtippen von Inteviews ist und bleibt eine nervige und langwierige Arbeit. Es gibt einiges Potential um sich Zeit zu sparen, hier 7 unserer effektivsten Tipps: Aufnahmequalität Die Qualität der Aufnahme hat einen deutlichen Einfluss auf die Zeit, die man zur Bearbeitung  veranschlagen muss. Hier ist ein gut aufgenommenes Live-Interview in ruhiger Atmosphäre jedem Zoom-Mitschnitt […]

weiterlesen

    Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leerZurück zum Shop
      Calculate Shipping